Der Träger
Der   Träger   Projekt   „Zurück   in   die   Zukunft“   gGmbH   ging   am   01.01.2016   aus   dem   Förderverein   für   Sport,   Bildung und    Soziales    e.    V.    hervor.    Die    Tätigkeit    als    freier    Träger    der    Jugendhilfe    begann    zum    01.10.2014    mit    der Betriebserlaubnis   für   fünf   Plätze   der   stationären   Jugendhilfe.   Am   heutigen   Hauptsitz,   Alte   Mühle   12,   15345 Garzau-    Garzin.    Zum    01.09.2015    wurde    die    Betriebserlaubnis    um    weitere    drei    auf    insgesamt    acht    Plätze erweitert.    Am    01.02.2016    eröffnete    ein    weiteres    Haus    vom    Projekt    „Zurück    in    die    Zukunft“    gGmbH,    am Poetensteig   5,   15541   Strausberg,   somit   gibt   es   seit   dem   01.02.2016   insgesamt   16   Plätze   verteilt   zu   jeweils   acht   in zwei Häusern. Seit dem 01.01.2017 strukturierte sich der Träger um, so dass eine stufenweise Verselbstständigung stattfinden kann.